Posted in German 4

Arbeitsvorbereitung I: Betriebswirtschaftliche by F. Pristl (auth.), Wilhelm Franke (eds.)

By F. Pristl (auth.), Wilhelm Franke (eds.)

Show description

Read or Download Arbeitsvorbereitung I: Betriebswirtschaftliche Vorüberlegungen, werkstoff- und fertigungstechnische Planungen PDF

Best german_4 books

Visualisierung meteorologischer Daten

Die professionelle Visualisierung meteorologischer Daten aus Observationen und Simulaltionen für ein Laienpublikum über Fernsehen, Presse, Online-Dienste und Meteorologen wird in diesem Band beschrieben. Neue Konzepte und Verfahren erlauben eine umfassende Berücksichtigung des Kontextes: Die Zielgruppe bestimmt maßgeblich die Auswahl und Parametrisierung der Visualisierungstechniken.

Autonome Mobile Systeme 2001: 17. Fachgespräch Stuttgart, 11./12. Oktober 2001

Die stetige Weiterentwicklung von Methoden und Konzepten der Sensorfusion, der künstlichen und verteilten künstlichen Intelligenz sowie die Innovationen auf dem Gebiet der Sensorik und Aktorik und die kontinuierlich zunehmende Performanz und Miniaturisierung der Rechnersysteme führen zu immer neuen Einsatzfeldern autonomer mobiler Systeme.

Die beta-inside Galaxie

Alpha Versionen sind Lehrb? cher, Gesetze, Hochglanzprospekte, Aktienneuemissionsanzeigen, Regierungserkl? rungen. Dahinter ist das Reale. Hinter den Lehrb? chern die vorlesende Forscherpers? nlichkeit, hinter dem Prospekt der Rat des erfahrenen Fachverk? ufers. Alpha Versionen meiden Urteile, Meinungen und Leidenschaftlichkeit.

Messung des Werkzeugverschleißes bei der Kalt- und Halbwarmumformung mit Radionukliden

Die vorl iegende Arbeit entstand wa: hrend meiner Tatigkeit als wissen schaftl i cher Mitarbeiter am Institut fUr Umformtechni okay der Uni versita: t Stuttgart. Herrn Professor Dr. -Ing. okay. Lange danke ich fUr sein Vertrauen und seine wohlwollende UnterstUtzung bei der DurchfUhrung dieser Arbeit. Herrn Professor Dr.

Additional info for Arbeitsvorbereitung I: Betriebswirtschaftliche Vorüberlegungen, werkstoff- und fertigungstechnische Planungen

Example text

47 Die Analyse der Ablaufarten ist die Vorbedingung zur Durchführung von Zeitstudien zur Synthese der Arbeitsabläufe. 26. Ablaufgliederung (Analyse der Ablaufarten) bezogen auf das Betriebsmittel das Betriebsmittel enthalten Grundzeiten und Verteilzeiten. 27. Zeitstudien an Betriebsmitteln führen zu höheren Nutzungsgraden und zu konstruktiven Verbesserungen. 27. 5. Herabsetzung der Rüstgrundzeit (Nebennutzung). Während sich der Zeitaufwand für die Auftragserteilung und Werkzeugbeschaffung organisatorisch beeinflussen läßt, kann man die eigentliche Einrichtezeit der Maschine durch zweckentsprechende einbaufähige Werkzeugeinrich- 48 tungen im Zusammenhang mit der Gestaltung der Maschine herabsetzen, z.

3 Abtragen: Elektroerodieren, Polierätzen usw. 2 Weitere Unterteilungen erfolgen beim Fügen Stück mit Stück: a) Lösbar: Verschrauben, Verpressen, Binden, Flechten; b) nicht lösbar: Nieten, Schweißen, Löten, Kleben, Leimen, Bördeln, Einwalzen, Falzen. Beim Fügen Stück mit Schicht: Gußplattieren, Walzplattieren. Zur Fertigungstechnik gehören somit vor allem auch die Verfahren zur Gestaltung von Werkstücken mit Hilfe maschineller Werkzeuge (Werkzeugmaschinen) und deren Zusammenbau zu Erzeugnissen.

020 221 121 070 99 5 30 '1;9 bohren. 22. ,,

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 26 votes