Posted in Therapy

Aktuelle Aspekte der Pathogenese und Therapie der by Hans-Jürgen Möller, Norbert Müller

By Hans-Jürgen Möller, Norbert Müller

Trotz aller Verbesserungen der therapeutischen M?glichkeiten ist der Krankheitsmechanismus der Schizophrenie bis heute nicht bekannt. Schwerpunkte in der Erforschung dieser Mechanismen liegen auf der Genetik, der Bildgebung, den Neurotransmittern sowie auf weiteren biologischen und auf psychosozialen Gebieten. Im vorliegenden Band werden die aktuellen Entwicklungen auf diesen Forschungsgebieten dargestellt, zudem werden Aspekte der Diagnostik, der Klassifikation und der Therapie einschlie?lich der Langzeittherapie dargestellt. Wer sich umfassend ?ber neue Entwicklungen zur Schizophrenie in Forschung und Praxis informieren m?chte, findet in diesem Band eine ersch?pfende Darstellung.

Show description

Read or Download Aktuelle Aspekte der Pathogenese und Therapie der Schizophrenie PDF

Best therapy books

Traité d'Hypnothérapie : Fondements, méthodes, applications

Après avoir été longtemps reléguée au rang des médecines parallèles, l'hypnose reprend sa position à half entière en tant que method psychothérapeutique. Cet ouvrage se suggest de détailler les différentes pratiques thérapeutiques mise en oeuvre dans le cadre de l'hypnothérapie. Organisé en trois volets : fondements, méthodes, functions, ce livre constitue le prime manuel pratique pour professionnels.

Lust auf Abstinenz - Ein Therapiemanual bei Alkohol-, Medikamenten- und Drogenabhangigkeit

Das Buch versammelt Arbeitsmaterialien und Informationen rund um die Psychotherapie substanzgebundener Abhängigkeitserkrankungen. Die Materialien zur Vorbereitung von Gruppen- und Einzelsitzungen strukturieren den gesamten Behandlungsablauf und sind eine wesentliche Hilfe während des Therapieprozesses.

Macrocyclic Lactones in Antiparasitic Therapy

Macrocyclic lactones are chemical substances that symbolize the most therapy for parasitic ailments of animals, not just for helminth infections, but additionally a few significant ectoparasitic infestations. there was no entire e-book in this topic for greater than a decade and this publication fills this hole and offers specified insurance of the fundamental technological know-how of those medicines and their mode of motion, in addition to their medical use in farm and significant other animals and in people.

Biophilic and Bioclimatic Architecture: Analytical Therapy for the Next Generation of Passive Sustainable Architecture

The concept that of biophilic and bioclimatic structure represents some of the most promising principles in sustainable construction. including its attention of ecologically innocuous fabrics and use of renewable strength resources, it brings an important caliber raise in making plans and workmanship, in addition to an development in inhabitants’ convenience.

Extra info for Aktuelle Aspekte der Pathogenese und Therapie der Schizophrenie

Example text

4. Vergleich des Outcomes von nach verschiedenen Konzepten diagnostizierten Schizophrenien (Hegarty et al. 1994) 48 R. -J. Möller Prädiktoren des schizophrenen Krankheitsverlaufs Eine der Kardinalaufgaben der Medizin im allgemeinen und der Psychiatrie im speziellen ist es, prognostische Aussagen über den weiteren zu erwartenden Krankheitsverlauf zu treffen. Die Art der Prognose (z. B. günstig oder ungünstig) ist dabei in der Regel eng mit der festgestellten Diagnose verknüpft und wird zusätzlich durch das Vorhandensein oder Nicht-Vorhandensein krankheitsmodulierender Faktoren beeinflusst.

Die Gültigkeit der Verknüpfung von Diagnose, Verlauf und Ausgang wurde von Kahlbaum und Kraepelin auch für psychiatrische Erkrankungen angenommen, wobei im wesentlichen davon ausgegangen wurde, dass schizophrene Erkrankungen eher ungünstig und affektive Erkrankungen eher günstig verlaufen. B. jene schizophrener oder affektiver Erkrankungen keineswegs uniform sind, sondern sehr heterogen und im Einzelfall schwer prädizierbar sind. Diese Problematik besteht aber nicht nur für die psychiatrische Prädiktorforschung, sondern betrifft auch andere Bereiche der Wissenschaft wie dies in einem Zitat von Brian Sleeman (1999) sehr schön verdeutlicht wird.

AVP akute vorübergehende Psychosen, PS positive Schizophrenie Syndromale Brücke zwischen affektiven und schizophrenen Erkrankungen 27 Abb. 10. AVP und schizoaffektive Erkrankungen und ihre Beziehung zum schizophrenen und affektiven Spektrum kann man erkennen, dass die AVP einen sehr günstigen und signifikant besseren Ausgang als die Schizophrenien und die schizoaffektiven Erkrankungen haben. Im Gegensatz zu den schizophrenen Erkrankungen, die sich im Verlauf der Zeit verschlechtern, bleibt ihr Funktionsniveau über die Zeit stabil (siehe Abb.

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 45 votes